50 Jahre | naturschutzbund | Wien

Zum fünfzigsten Geburstag der Landesgruppe Wien lud Bürgermeister Dr. Michael Häupl in den Wappensaal des Rathauses. Ansprachen und Vorträge thematisierten die aktuelle Stadtentwicklung (Schicker), die | naturschutzbund | Erfolge in der Bundeshauptstadt und für Österreichs Landschaft und Natur (Stüber) sowie die "Naturkonditionierte Stadt" (Lötsch). Präsident Türk überbrachte Grußworte des Bundesverbands. Den Höhepunkt der Festveranstaltung stellten Würdigungen für langjährige Mitgliedschaften dar.

Die Festveranstaltung fand auf Einladung des Bürgermeisters der Bundeshauptstadt Wien am 25. April 2014 im Wappensaal des Wiener Rathauses statt.

 
Das Programm
 
Vorträge
  • Dipl.-Ing. Rudolf Schicker (Landtagsabgeordneter und Klubobmann): Die aktuelle Stadtentwicklung
  • Hofrat Prof. Dr.Dr.h.c. Eberhard STÜBER (Ehrenpräsident des ÖNB): 100 Jahre Naturschutzbund – Erfolge für Österreichs Landschaft und Natur
  • Univ.-Prof. Dr. Roman TÜRK (Präsident des ÖNB): Grußbotschaft des Bundesverbandes

Würdigungen für langjährige Mitgliedschaften
Univ.-Prof. Dr. Bernd LÖTSCH (em. Generaldirektor des Naturhistorischen Museums):
Die “Naturkonditionierte Stadt” - Geburtstagswünsche für einen zeitlos Grünen

Moderation: Ing. Hannes Minich (Präsident des Naturschutzbundes Wien)
Musikalische Einbegleitung durch das “ÖNB-Consort”
Anschließend Cocktailempfang

In einer informativen Ausstellung wurde die Geschichte der Arbeit und
der Aktivitäten des Wiener Naturschutzbundes dokumentiert.
 
Gefördert durch: